Counter

Wozu das alles? - Fan-Club Loamvalley Stompers

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wozu das alles?

Der Fan-Club Loamvally Stompers besteht bereits seit Jahren. Er ist im April 2016 auf eine rechtlich einwandfreie Basis gestellt und als Verein gegründet worden (ZGB 60ff.)

Der Verein bezweckt die Unterstützung der Loamvalley Stompers in ideeller, finanzieller und administrativer Hinsicht   (Art 2 der Statuten).

Mitglieder bezahlen Fr. 25.- pro Jahr, Ehepaare Fr. 40.-
Als "Gegenleistung" findet einmal pro Jahr ein Konzert mit Apéro statt.
Vor allem aber verhilft der Fan-Club zu mehr und reichhaltigeren Konzerten, die er aus den Mitgliederbeiträgen quasi "subventioniert".

Braucht es das?

Musik gehört zu den vielen kulturellen Aktivitäten, die neben dem Können auch persönliches Engagement und viel Zeit abverlangen. Finanziell kann das nicht abgegolten werden.

Musikalische Aufführungen und Unterhaltungen stehen im Wettbewerb mit unzähligen Organisationen, die über Sponsoring und über Gebühren mit Geldern manchmal eher verwöhnt werden. Die Gelder, die wir einnehmen, fliessen ausschliesslich in die Musik. Wirkungsgrad: 100 Prozent!

Wir meinen, dass "live"-Kultur gerade wegen dem persönlichen Engagement breite Unterstützung verdient. Mehr noch: Kultur kann nie überleben, wenn alle nur passive Zuschauer sind. Kultur braucht immer Unterstützer, eben Fans, die nicht nur auf die nächste Ansage warten, sondern die notfalls ermuntern, ungeduldig werden und nachhelfen, wenn es irgendwo klemmt.

Je mehr Leute unserem Verein beitreten, desto weniger klemmt es. Mit Ihrer Hilfe schaffen wir das!

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü